Bodymover®

Bodymover®

Das moderne Bodyforming in nur 30 Minuten

Ein straffer, wohlgeformter Körper mit definierten Muskeln strahlt Vitalität, Attraktivität und Jugend aus. Nicht jeder hat jedoch die Zeit, die man für den langwierigen Muskelaufbau und Fettabbau benötigt. Eine komfortable Lösung für alle, die sich einen schlanken und straffen Body wünschen, bietet der innovative Bodymover®.

Der Bodymover® ist die moderne Art des Bodyformings. Sie erhalten eine definierte Muskulatur, Cellulite werden verringert und der Fettabbau angeregt – bei gleichzeitiger Anhebung des Energieverbrauchs. Besonders praktisch: Die Behandlung mit dem Bodymover® ist schmerzfrei und benötigt im Vergleich zu einem regulären Training nur einen Bruchteil der Zeit: 30 Minuten Bodymover® entsprechen dem Trainingseffekt von 20.000 Sit-ups!

Wie funktioniert der Bodymover®?

Bei dieser Behandlung kommt die Technik HIPEST (High Intensity Pulsed Electromagnetic Stimulation Technology) zum Einsatz. Der Bodymover® arbeitet mit Magnetfeldern, die hochintensiv sind. Dazu wird auch eine Radiofrequenz verwendet. Mit dieser Kombination werden Effekte erzielt, durch die das Gerät in der Schmerzbehandlung sowie in der Physiotherapie seit Jahrzehnten Verwendung findet. Ein häufiger Einsatz dieser wissenschaftlich belegten Technik ist auch die Stärkung des Beckenbodens und die Behandlung von weiblicher Inkontinenz nach einer Schwangerschaft.

Der Bodymover® wird an der gewünschten Stelle punktgenau eingesetzt. Die häufigsten Körperregionen sind Oberschenkel, Hüfte, Bauch und Gesäß. Das Gewebe wird mit dem Bodymover® erwärmt, woraufhin die Apoptose ausgelöst wird. Dadurch wird gezielt Unterhautfettgewebe beschädigt, sodass es vom Körper abtransportiert wird. Fettzellen werden somit dauerhaft vermindert. Gleichzeitig werden durch den Bodymover® starke Muskelkontraktionen ausgelöst und dadurch das Muskelvolumen vergrößert.

Behandlungsdauer

  • Dauer der Behandlungsserie: 4 – 8 Sitzungen
  • Abstand zwischen den Sitzungen: 2 – 3 Tage
  • Empfohlene Auffrischungsbehandlung: alle 2 – 3 Monate
  • Optimales Ergebnis sichtbar: 4 – 6 Wochen nach der Behandlungsserie

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Behandlungstermin

Unterschied Bodymover® und EMS-Training

Der Bodymover® ist kein EMS-Training. Ein Überblick über die Unterschiede.

Bodymover®

EMS-Training

Die Trainingswirkung ist intensiv, da die präzise Magnetfeldverteilung effektive und gleichmäßige Kontraktionen in den tiefer gelegenen Muskelregionen auslöst.Die Trainingswirkung ist oberflächlich, da elektrische Impulse nur die darunterliegenden Muskeln erreichen.
Die Behandlung mit dem Bodymover® ist für jeden geeignet, unabhängig von der körperlichen Fitness.Voraussetzung ist ein bestimmter Trainingsgrad, um die Muskeln beim Stromimpuls entsprechend anspannen zu können.
Der Bodymover® verursacht keinen Muskelkater, da die Muskulatur nicht übersäuert wird.Eine Aufsicht ist erforderlich, um im Falle eines zu hohen CK-Werts gesundheitlichen Risiken vorzubeugen.

Vorteile des Bodymover® im Überblick

  • Bis zu 25 % Aufbau der Muskulatur
  • Bis zu 30 % Fettabbau
  • Keine körperliche Anstrengung
  • Cellulite reduzieren
  • Keine Übersäuerung der Muskeln – kein Muskelkater
  • Für jeden geeignet, unabhängig von der körperlichen Fitness
  • Während der Behandlung kann dünne Kleidung getragen werden.
  • Sichtbare Ergebnisse
  • Geringer Zeitaufwand
  • Kontaktlose Behandlung, keine aufgeklebten Elektroden
  • Schmerzfrei
  • Sichere, nichtinvasive und klinisch bestätigte Technologie

Anwendungsbereiche des Bodymover®

  • Körper konturieren und straffen
  • Grundmuskulatur mit wenig Zeitaufwand aufbauen und erhöhen
  • Weibliche Inkontinenz nach der Schwangerschaft
  • Beckenbodentraining
  • Muskelverspannungen lösen
  • Aufbau der Muskulatur nach einem Unfall
  • Aufbau der Muskulatur bei physischen Einschränkungen, wie körperlicher Behinderung

Geeignete Körperregionen

  • Bauch
  • Gesäß
  • Hüfte
  • Oberschenkel
  • Wade
  • Arme
  • Beckenboden

Für wen ist der Bodymover® geeignet?

  • Ideal für Personen, die keine Zeit für ein langwieriges Training haben.
  • Der Bodymover® ist empfehlenswert für eine schonende Stärkung der Muskulatur bzw. für den sanften Muskelaufbau.

Verhaltensempfehlungen

Vor der Behandlung:

  • Eine Stunde vorher keine Nahrung mehr zu sich nehmen.
  • Empfohlen wird bequeme Kleidung.
  • Schmuck und Piercings ablegen.
  • Keine elektronischen Geräte am Körper tragen.

Nach der Behandlung:

  • Eine Stunde nachher können Sie wieder Nahrung zu sich nehmen, bevorzugt proteinreiches Essen.
  • Auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten.
  • Zwei Tage lang körperlich schonen, damit sich die Muskulatur regenerieren kann.
  • Am dritten Tag nach der Behandlung können Sie wieder Sport betreiben.
  • Tipp: Optimale Ergebnisse durch eine ausgewogene, fettreduzierte Nahrung und viel frische Lebensmittel.

Kosten einer Bodymover® Behandlung

30 Minuten€ 89,00
Block 5+1€ 445,00
Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Behandlungstermin

Kontakt

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag9:00 – 18:00
Samstag9:00 – 14:00